Landeshauptstadt München  Kulturreferat
 
Fruehjahrsbuchwoche Gastland Kanada










 

RAHMENPROGRAMM


Dienstag 26.02.08, 19.00 Uhr

"Modern Canada - aus der Sicht einer Korrespondentin"
- mit Bernadette Calonego

Vortrag
Moderation: Thomas Kraft


Bernadette CalonegoKanada ist mehr als nur Wildnis, weite unbewohnte Flächen, Männer in Holzfällerhemden und fette Lachse in den Flüssen. Es ist ein junges, modernes, stark urbanisiertes Land, das jedes Jahr Hunderttausende von Immigranten aufnimmt und sie auf tolerante Weise zu integrieren versucht. Als Auslandskorrespondentin gilt es diese Entwicklungen zu dokumentieren, aber immer wieder auch ein "anderes", ungewohntes Kanada zu zeigen, das dem Klischeebild einer wild-romantischen, von sorglosem Pioniergeist beseelten, im Schatten der USA stehenden Nation zuwiderläuft.
Bernadette Calonego wurde in Stans (Schweiz) geboren und lebt als Autorin und als Korrespondentin für die "Süddeutsche Zeitung" und für den "Standard" in Vancouver. Zuletzt veröffentlichte sie den Roman "Unter dunklen Wassern" (Verlag Bloomsbury Berlin, 2007).

Ort: Kunstarkaden, Sparkassenstraße 3
Der Eintritt ist frei.


... zurück