Landeshauptstadt München  Kulturreferat
 
Fruehjahrsbuchwoche Gastland Kanada









 

MITWIRKENDE

Ann-Marie MacDonald

MacDonaldAnn-Marie MacDonald wurde 1958 als Kind kanadischer Eltern in Baden-Baden geboren. Ihr Vater war dort bei der Air Force stationiert. Als sie fünf Jahre alt war, verließ die Familie Deutschland und wechselte aufgrund des Berufs des Vaters oft den Wohnort. Eine besondere Vorliebe aber hat sie zur Heimat ihrer Eltern, Cape Breton Island im Bundesstaat Nova Scotia, wo sie als Kind viele Sommer verbrachte: "Cape Breton war für mich jener mythische Ort mit mythischen Personen, an dem die Verwandten und Freunde meiner Eltern waren. Es schien so, als würde sich dort das wahre Leben abspielen."

Bekanntheit erlangte Ann-Marie MacDonald bereits zuvor durch zahlreiche Auftritte als Bühnen- und Filmschauspielerin (z.B. in "Gesang der Meerjungfrauen"), als Opernlibrettistin, als Autorin des preisgekrönten Theaterstücks "Good-Night Desdemona" und als Drehbuchautorin für Film und Fernsehen. Ann-Marie MacDonald lebt in Toronto.

Weiterführende Links:
www.randomhouse/ca/newface/macdonald.php

Veranstaltungen mit Ann-Marie MacDonald:
28. Februar 2008, Buchhandlung Kirchheim, Gauting, "Vernimm mein Flehen"
29. Februar 2008, Gasteig, "Wohin die Krähen fliegen"
 
 
... zurück