Landeshauptstadt München  Kulturreferat
 
Fruehjahrsbuchwoche Gastland Kanada









 

MITWIRKENDE

Malcolm Lowry

Malcolm Lowry wurde 1909 in England geboren und studierte in Cambridge Philosophie. 1940 zog er nach British Columbia, wo er sein bekanntestes Werk "Unter dem Vulkan" (1947) verfasste. 1954 kehrte er, vom Alkohol zerrüttet, nach England zurück, wo er am 1957 starb.

Veranstaltungen zu Malcolm Lowry:
2. März 2008, Filmmuseum München, "Under The Volcano" ("Unter dem Vulkan")
 
 
... zurück