Landeshauptstadt München  Kulturreferat
 
Fruehjahrsbuchwoche Gastland Kanada









 

MITWIRKENDE

Günter Kunert

Günter Kunert wurde 1929 in Berlin geboren und besuchte dort die Volksschule, da ihm der Besuch einer höheren Schule wegen seiner jüdischen Mutter verwehrt war. Nach Ende des zweiten Weltkriegs studierte er in Ost-Berlin Grafik. 1979 ermöglichte ein Visum das Verlassen der DDR. Kunert ist ein vielseitiger Schriftsteller, der neben Lyrik Kurzgeschichten, Märchen, Hörspiele usf. verfasst hat. Vieler seine Texte wurden von Kurt Schwaen vertont. Seit 2005 ist er Vorstandspräsident des P.E.N.-Zentrum deutschsprachiger Autoren im Ausland. Heute lebt der Autor in Kaisborstel.

Veranstaltungen mit Günter Kunert:
7. März 2008, Kunstarkaden, Kunert auf kanadisch
 
 
... zurück