Landeshauptstadt München  Kulturreferat
 
Fruehjahrsbuchwoche Gastland Kanada









 

MITWIRKENDE

Giles Blunt

BluntGiles Blunt wurde 1952 in Kanada geboren und wuchs in North Bay in der kanadischen Provinz Ontario auf. Nach einem Studium der Englischen Literatur an der Universität Toronto zog er 1980 nach New York City, wo er sich als Streetworker, Gerichtsdiener und Barkeeper durchschlug. Heute lebt er als freier Schriftsteller und TV-Drehbuchautor. Mit "Gefrorene Seelen" gelang ihm der internationale Durchbruch als Thrillerautor. "Blutiges Eis" wurde von den Crime Writers of Canada mit dem Arthur Ellis Award 2004 ausgezeichnet.

Weiterführende Links:
www.gilesblunt.com

Veranstaltungen mit Giles Blunt:
29. Februar 2008, Gasteig, Black Box, Mord in den kanadischen Wäldern
1. März 2008, Muffathalle, "Book Of Longing" - eine Leonard-Cohen-Nacht
 
 
... zurück